Barz Optics

Barz Optics ist ein australisches Familienunternehmen mit Sitz in Burleigh Heads in Queensland an der Ostküste Australiens. Das Unternehmen wurde 1996 von Kevin Barr gegründet - einem ehemaligen Surf-Champion mit 40 Jahren Erfahrung in der Surf-, Snow-Ski- und Surfboardindustrie.

Kevin begann als Einzelhändler und entwickelte sich dann zum Manuf...

Barz Optics ist ein australisches Familienunternehmen mit Sitz in Burleigh Heads in Queensland an der Ostküste Australiens. Das Unternehmen wurde 1996 von Kevin Barr gegründet - einem ehemaligen Surf-Champion mit 40 Jahren Erfahrung in der Surf-, Snow-Ski- und Surfboardindustrie.

Kevin begann als Einzelhändler und entwickelte sich dann zum Manufacturers Agent, der Firmen wie O'Neill Neoprenanzüge, Oakley Brillen, Vans Schuhe, Freestyle Uhren, Hot Buttered Surf Produkte und Creatures of Leisure Accessoires vertrat. Während seiner Jahre in der Surfindustrie traf Kevin auf viele Surfer und Outdoor-Sportler, die Augenprobleme wie Pterigium (eine Art Katarakt, verursacht durch längere Einwirkung von UV-Strahlen, Wind, Spray und Salz) hatten, die den Wunsch äußerten, ihre Augen vor UV-Strahlen zu schützen und eine Sonnenbrille zu erhalten, um ihrem Sport standzuhalten, und in die Korrektionsgläser eingesetzt werden konnten.

In den letzten zehn Jahren hat Barz seine Produkte um eine breite Palette von einzigartigen Sonnenbrillen erweitert, die polarisierte oder unpolarisierte Gläser mit vielen verschiedenen Linsenmaterialien enthalten. 

Wir haben uns zunächst die bifokalen schwimmenden Sportbrillen Cabo  und Sonnenbrillen Floater im Sortiment. 

Barz Optics Scheiben

Barz verwendet Polycarbonat-Schutzscheiben mit einer kratzfesten Beschichtung auf der Vorderseite und einer Antibeschlagbeschichtung auf der Rückseite. Alle Gläser haben einen UV400 Schutz.

Mehr

Barz Optics Es gibt 8 Artikel.

Zeige 1 - 8 von 8 Artikeln
Zeige 1 - 8 von 8 Artikeln